Visuelle Signatur auf mehreren Seiten anbringen

Laden Sie sich selbst so oft zum Signieren ein, wie die Anzahl der visuellen Signaturen, die Sie im Dokument benötigen. Müssen Sie sie auf 3 Seiten platzieren, so laden Sie sich selbst 3 Mal zum Signieren ein.

Hinweis: Das Anbringen einer visuellen Signatur in einem Dokument ist aus rechtlicher Sicht unnötig und hat keinen Einfluss auf die Beweiskraft Ihrer E-Signatur. Die rechtlich relevanten Informationen sind im Signatur-Zertifikat enthalten. 

Wenn Sie ein Dokument elektronisch signieren, wird dem signierten Dokument ein sogenanntes Signaturzertifikat angehängt. Dieses Zertifikat enthält Informationen über die Identität der signierenden Personen, den Signaturzeitpunkt sowie darüber, ob der Inhalt des Dokuments nach dem Signieren verändert wurde. Die visuelle Signatur ist nicht Teil des Signatur-Zertifikats. 

Um Ihre visuelle Signatur auf mehreren Seiten in einem Dokument zu platzieren:
  • Laden Sie ein Dokument hoch, das Sie signieren oder signieren lassen möchten
  • Klicken Sie oben rechts auf Weiter
  • Wählen Sie Nur ich aus, legen Sie die gewünschte Beweiskraft fest und klicken Sie auf Weiter
  • Platzieren Sie Ihre visuelle Signatur im Dokument, wo Sie es brauchen
  • Klicken Sie oben rechts auf Jetzt signieren
  • Laden Sie das signierte Dokument herunter und dann wieder auf Skribble hoch
  • Danach wiederholen Sie den vorher beschriebenen Vorgang so oft, bis Sie die gewünschte Anzahl der visuellen Signaturen im Dokument erreicht haben 

Hinweis! Es wird pro Signatur und nicht pro Dokument verrechnet. Beispiel: Wenn Sie sich selbst 3 Mal zum Signieren einladen, um Ihre visuelle Signatur auf 3 Seiten zu platzieren, werden Ihnen 3 Signaturen verrechnet.

  • Für jede visuelle Signatur, die Sie auf einer Seite platzieren möchten, werden Sie wie gewohnt eine Signatur-Einladung per E-Mail erhalten. Sie werden das Dokument jedes Mal signieren müssen.
  • Anschliessend können Sie auch andere Personen zum Signieren einladen, falls nötig